Freeman

Sdaiv

Die Entführung der Fußball-Nationalmannschaft

Ganz Deutschland befindet sich im Fußball-Fieber. Zehn Tage vor der Weltmeisterschaft wird die deutsche Nationalmannschaft auf der Autobahn bei Freiburg entführt. Eine SOKO wird in Freiburg gebildet und nimmt ihre akribische Arbeit auf. Die Lektüre lässt mit seiner spannenden Wiedergabe der Arbeit der Ermittler im lokalen Milieu und durch eine hinreisende Persiflage des Behörden-, Funktionärs- und Kompetenzgerangels den erfahrenen Fan schmunzeln. Er erkennt Personen und Situationen. Was sich hinter SDAIV verbirgt, ist noch vor der Aufklärung dieses spektakulären Entführungsfalls zu erfahren. Die Spannung hält bis zur letzten Seite an. Ein Thriller, dessen Handlung zeitlose Aktualität behält.

420 Seiten, gebunden, ISBN 978-3-89155-316-9, Euro 9,50