Claudia Richter (Herausgeberin)

Lachen und Weinen

Erinnerungen an Mütter

Zu Beginn war es eine Idee. Dann folgte ein Artikel in der Tageszeitung. Ein 'Aufruf zum Mitschreiben'. Entstanden ist eine Sammlung eindrucksvoller Texte und Erinnerungen an Mütter. Geschrieben von ganz unterschiedlichen Menschen. Die einen routiniert im Schreiben, die anderen weniger schreiberfahren. Für den Einband wurde eine Collage gewählt. Hintergrund sind frisch aufgeworfene Erdschollen. Ein Acker. Mutter der Nahrung. Inmitten des Ackers leuchtet der Ausschnitt einer Blumenwiese. So bunt, so vielfältig und so verschieden wie die Wiesenblumen sind die Mütter und die Erfahrungen, die wir mit ihnen gemacht haben.

Claudia Richter, die Herausgeberin, geboren in Mainz, lebt in Freiburg. Seit 2001 erschienen mehrere Bücher von ihr. Immer steht der Mensch im Mittelpunkt, meist sind sie illustriert mit eigenen Fotos.

222 Seiten, 12 Farbfotos, gebunden, ISBN 978-3-89155-384-8, Euro 16,00