Hermann Eris Busse

Geschichten aus Knitzingen

Diese 26 Kurzgeschichten des bekannten Heimatschriftstellers aus seinem Nachlass sind in den dreißiger Jahren des vorigen Jahrhunderts in verschiedenen Zeitschriften und Kalendern erschienen. Geschichten aus dem Dorf – ein Tummelplatz bunten Lebens. In diesen Texten zeigt Busse seine muntere Lust am Fabulieren, spritzig, schmunzelnd, mit Augenzwinkern.

Mit einer Würdigung von Busses Tätigkeit auch während des Nazi-Regimes

120 Seiten, 2 Fotos schwarz-weiß, fester Einband, ISBN 978-3-89155-210-0, Euro 12,00