Otto W. Bringer

Frankreich mit allen Sinnen

Tagebuch-Aufzeichnungen

Ein grosses Lesevergnügen, dem Autor und seiner Frau durch Frankreich zu folgen. Sie eine schöne Frau. Er ein Künstler. Wohnen bei ihnen in Stall, Landhaus, Luxusherberge. Erleben Land und Leute vom Elsass bis an die Pyrenäen, Côte-Azur. Geschichte ist lebendig. Schnuppern, wo es schön ist und aufregend. Und lecker schmeckt. Hören Konzerte. Kathedralen beeindrucken, Klöster, Schlösser. Ruinen. Kunstwerke aller Epochen. Diskutieren mit Engländern, wem gehört die Loire? Ihre Liebe wächst exponentiell. Vieles ist geplant. Anderes kommt wie es kommt: Unterwegs Sprit zuende. Klinikaufenthalt. Ein Held im Stammbuch. Blechschaden. Trotz allem glücklich. Bis alles anders kommt.

220 Seiten, 30 Abbildungen, ISBN 978-3-89155-380-0, Euro 14,80