Joachim Rumpf

Die Salpetererunruhen im Hotzenwald

Bereits 1993 und 2003 war dieses Buch erschienen. Die Auflagen fanden ein reges Interesse und waren rasch vergriffen. Nun hat der Autor eine erweiterte Neuauflage veranlasst und darin auch die neuesten Forschungsergebnisse über die Salpeterer aufgenommen.

Dr. Joachim Rumpf ist von Beruf Lehrer und Diplompädagoge und wirkte zwanzig Jahre als Lehrbeauftragter an der Pädagogischen Hochschule in Freiburg. Er ist Verfasser von Büchern und Aufsätzen über die Erziehung und Bildung von Kindern. Der frühere Fachlehrer für Geschichte ist seiner Neigung treu geblieben und arbeitet noch heute an historischen und zeitgenössischen Themen.

186 Seiten, fester Einband, ISBN 978-3-89155-360-2, Euro 18,80